Einrichten und Aufräumen

DIE "ARLENA-METHODE EINRICHTEN UND AUFRÄUMEN

Diejenigen, die Textilien herstellen, verfügen über gestalterische Fähigkeiten und Erfindungsreichtum, Methodik und Strenge in ihren Arbeitsverfahren sowie über die Fähigkeit, zu forschen und neugierig zu sein. Fähigkeiten, die ich in meiner täglichen Arbeit im Atelier weiter verfeinere, wobei ich immer offen für neue Herausforderungen und Möglichkeiten bleibe.

Zu diesen Angeboten, die bis Ende 2021 nur durch Mundpropaganda unter den Kunden bekannt gemacht werden, gehört die Beratung bei der Einrichtung und Neugestaltung von Räumen und Umgebungen, meine neue "Arlena-Methode".

Wenn ich in Häuser gehe, um Einrichtungsstoffe zu entwerfen und Texturen und Farben harmonisch zu kombinieren, kann ich über den Tellerrand schauen. Meine angeborene Fähigkeit, über das zu veredelnde Umfeld hinaus zu sehen, das Endprodukt zu visualisieren und dabei stets die Nachhaltigkeit im Auge zu behalten, hat mich dazu bewogen, anlässlich des zehnjährigen Bestehens meines Ateliers meine neue "Arlena-Methode" einzuführen. Eine Beratung, die auf sechs Grundprinzipien beruht, die ich gerne öffentlich machen möchte. Hier sind sie:

A Akzeptieren, dass die Zeit für Veränderungen gekommen ist

R Ordnen Sie Ihre Räume neu, um Ihre Ideen neu zu ordnen

L Trennen Sie sich von Altem, das Sie nicht mehr begeistert, und bereichern Sie das, was Sie haben, mit neuen Möglichkeiten

E Drücken Sie sich durch ein Umfeld aus, in dem Sie sich wohlfühlen, gut leben und gut arbeiten

N Neue Kombinationen und Möglichkeiten nehmen Gestalt an

Eine wiederentdeckte Harmonie, die ein gutes Leben garantiert!

Sind Sie an meiner Methode interessiert? Kontaktieren Sie mich für eine kostenlose Erstberatung oder schreiben Sie mir im Chat, ich helfe Ihnen gerne weiter!

"Mit dem Weben ist es wie mit dem Kochen: Wenn man die richtigen Zutaten verwendet und weiß, wie man sie kombiniert, dann kommt ein Meisterwerk dabei heraus!"
Arlena Ton
Tessitrice